MRN_Logo_oSlogan_4c
 
KitaUmgebungSpatenstich für den neuen KindergartenBannerbildNepomukbrücke
     +++  Grußwort zum Schulanfang 2021/2022  +++     
     +++  Erweitertes Testangebot zum Schulbeginn  +++     
     +++  Seniorenkreis Dormitz: Ein gelungener Grillabend  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neues Fahrzeug für den gemeindlichen Bauhof

Die Gemeinde Dormitz möchte am Bauhof „optimale Arbeitsbedingungen“ schaffen. So bekommt nun der Bauhof Dormitz einen neuen Fiat Ducato Drei-Seiten-Kipper für den in die Jahre gekommenen Fendt. Nach Aussage des Bauhofs zeigten sich am alten Fahrzeug erhebliche Schäden durch die jahrelange Winterdienstarbeit, Rostbildung und Lochfraß.

 

Das neue Fahrzeug wird hauptsächlich für Grün-, Reinigungs- und Transportarbeiten eingesetzt. Der Gemeinderat vergab die Anschaffung an das Autohaus Haas in Eckental. Im Haushalt sind dafür 35.000 Euro vorgesehen. Markus Haas (Miite) vom Autohaus Haas & Söhne übergab das Fahrzeug an die Bauhofmitarbeiter und Bürgermeister Holger Bezold. Gleichzeitig wies er alle Mitarbeiter ein, damit sie künftig mit dem neuen Fahrzeug umgehen können. Das Allzweckfahrzeug hat 1,5 Tonnen Nutzlast und ist ein Doppelkabiner mit sechs Sitzplätzen. Mit 140 PS ist er gut motorisiert. Bezold dankte für die Übergabe und wünschte dem Bauhof allzeit eine unfallfreie Fahrt.

 Karl Heinz Wirth

 

Bild zur Meldung: Schlüsselübergabe und Indienststellung des neuen Fahrzeugs

Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden