DorfbrunnenKitaNepomukbrückeUmgebung
Link verschicken   Drucken
 

Auf ein Wort zum Glasfaserausbau- Zusammen (halt) bringt mehr!

Dormitz, den 12. 10. 2020

Zusammen (halt) bringt mehr.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut mich riesig, dass über 40 Prozent der Dormitzer Bürger*innen meine Initiative unterstützt haben, in unserer Gemeinde ein zukunftsfähiges Glasfasernetz zu bekommen. Es zeigt sich wieder einmal, dass wir gemeinsam und durch Zusammenhalt mehr für unseren Ort bewegen können! Durch diesen Ausbau eröffnen wir uns den Weg dem digitalen Standard gerecht zu werden und mithalten zu können und haben damit die Weichen für die Zukunft gestellt. Die Anstrengungen der letzten Wochen haben sich für die Gemeinde und ihre Mitbürger*innen gelohnt, das freut mich sehr. Darüber hinaus sparen wir den Steuerzahlern um die 12,4 Mio. Euro[1], da wir den Ausbau ohne ein aufwändiges Förderverfahren, welches zu erwartenden gewesen wäre, durchführen können. Ein  Gewinn in doppelter Hinsicht auch deshalb, da die Gemeinde selbst keinerlei finanzielle Aufwendungen zu tragen hat, welche bis zu 1,24 Mio. hätten betragen können. Nun hoffe ich, dass wir zügig und problemlos mit dem Ausbau beginnen können.

Nochmals herzlichen Dank allen Unterstützern sowie die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. Ebenso herzlichen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen und das tolle Feedback aus der Bevölkerung.

 

Ihr/ Euer

Holger Bezold

Erster Bürgermeister

 

[1] geschätzte Kosten nach den derzeitigen Richtwerten von vergleichbaren Ausschreibungen und eingegangen Angeboten in Bezug auf die Kosten pro Hausanschluss der hieraus errechnete Eigenanteil ergibt sich aus der Bayerischen Gigabitrichtlinie

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Auf ein Wort zum Glasfaserausbau- Zusammen (halt) bringt mehr!

Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden