Nachrichten (Gesamtübersicht)

Im Rahmen der 6. Literaturtage im Forchheimer Land "blätterWALD" kommt Dr. Tessa Korber am Mittwoch, 14. November, um 19.30 Uhr in das Gasthaus "Zum Grünen Baum" in Dormitz zu einem "Bestatter-Krimi" mit Leichenschmaus.

Der Eintritt kostet 17 Euro...

Vollzug der Straßenverkehrsordnung (StVO) - Behinderungen und Straßenvollsperrung in der Steinwehr- und Altmühlstraße wegen notwendiger Asphaltierungsarbeiten!

 

Ab Montag, 22. Oktober, werden in der Steinwehr- und Altmühlstraße (Baugebiet...

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die lange Zeit der Vorbereitung, Planung und Abstimmung ist nun beendet. In Kürze können nun endlich die Sanierungsarbeiten an der Nepomukbrücke beginnen. Es ist vorgesehen, die Arbeiten in zwei Teilabschnitten...

Versichertenberaterin Christine Bauer steht allen Bürgerinnen und Bürgern bei Fragen rund um die Rentenbeantragung zur Verfügung (das Mitteilungsblatt berichtete in Ausgabe 18 auf Seite 18 darüber). Am vergangenen Montag war ihr erster Arbeitstag im...

Wie beantrage ich eine Altersrente oder Erwerbsminderungsrente, wie hoch wird meine Rente sein?

Es sind Fragen wie diese, die Versicherte und Rentner nun in der Verwaltungsgemeinschaft Dormitz im persönlichen Gespräch klären können.

Die Gemeinde Dormitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n vollzeitbeschäftigte/n Mitarbeiter für den gemeindlichen Bauhof.

Fußballverein gewinnt das erste Dormitzer Gauditurnier

bei tropischen Temperaturen lieferten sich am Freitagabend viele Dormitzer/-innen heiße Schlachten bei vergnüglichen Herausforderungen auf der Dormitzer Tennisanlage und hatten einen Mega...

Das 12-Uhr Läuten auf Bayern 1 kommt am Kirchweihsonntag, den 5. August 2018 von den Glocken unserer Pfarrkirche „zu unserer lieben Frau“ in Dormitz.

Bild: Ludwig Schmitt

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Marloffsteiner Gruppe beabsichtigt, voraussichtlich ab Montag, 27. August, eine Rohrnetzerneuerung in Dormitz durchzuführen. Die bestehende Wasserleitung weist eine große Anzahl von Rohrbrüchen auf, um eine...

Im Frühjahr gründete sich DorfKULT! und Christine Schmieder-Bänsch, die sich im Jubiläumsjahr 2017 bereits bei der Organisation der verschiedenen Veranstaltungen im Rahmen der 875-Jahr-Feier verdient gemacht hatte, wurde zur Kulturreferentin für...