Nachrichten (Archiv)

Einige kalte, viele warme und regnerische Dezemberabende, weihnachtlich geschmückte Fenster, besinnliche oder lustige Geschichten, musizierende Kinder und Erwachsene …das war der Dormitzer Adventskalender 2015.