Kinderkerwa is heut

Anlässlich der 875 Jahr Feier in Dormitz feierte die Glückskinder Kita ein besonderes Fest. Wie Carina Mayer, die Kindertagesstätten-leitung in ihrer Rede betonte, verändert sich in einem Ort in 875 Jahren vieles. So auch die Art und der Umfang der Kinderbetreuung. Ein „altes“ Fest sollte es sein, und so stand schnell fest, dass Kerwa gefeiert werden sollte.

Mit zünftiger Musik und einem Betzen vorneweg wurden die Kinder eingespielt.  Nach dem Baum aufstellen durch die Dormitzer Kirchweihburschen zeigten die Kinder fränkische Tänze und sangen Kirchweihlieder, was großen Anklang fand.

Durch viele fleißige Hände von Elternbeirat, Eltern und Personal wurde es ein schönes Fest! Das Karussell, die Tombola, die Spielstationen für die Kinder, das Küchla backen und der Bratwurststand rundeten das Fest ab.

Vielen Dank an alle Spender der Tombola, den Kaffee- und Kuchenspendern und Allen die zu diesem Fest etwas beigetragen haben.

Die Glückskinder Kita Dormitz